Massagen

Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz.

Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein.

Zum Wohlfühlen und Regenerieren bieten wir unterschiedliche Massagen an:


Teilkörpermassage

Durch spezielle Massagetechniken werden einzelne Körperbereiche (Rücken, Schulter, Nacken, Beine, Arme, Bauch u. Brustbereich, Gesicht) gezielt gelockert und entspannt.

Ganzkörpermassage

Bei der Ganzkörpermassage wird der gesamte Körper nach der klassischen Massagetechnik massiert, wodurch eine tiefe Entspannung bewirkt wird.

Fußreflexzonentherapie

Die Fußreflexzonentherapie ist ein Heilverfahren, bei dem durch die Reizung von Nerven-Endpunkten am Fuß eine Wirkung in Form von Entspannung, Schmerzlinderung und Krankheitsheilung auf den Gesamtorganismus erzielt wird.

Hot-Stone-Massage

Die Hot Stone Massage ist eine Teil- oder Ganzkörpermassage mit heißen Steinen, welche oftmals noch mit Aromen benetzt werden. Diese heißen Steine werden zum Teil auf den Körper gelegt und ruhen dort und zum anderen sind sie Teil der Massage, bei beiden Varianten geben die Steine ihre Hitze gleichmäßig an den Körper ab und können so zu größerer Entspannung führen.

Kräuterstempelmassage

Die Kräuterstempelmassage ist eine Massage mit in Wasserdampf erhitzten Baumwoll- oder Fliesbeutelchen, die mit heilsamen Kräutern befüllt sind. Die Stempel beeinhalten verschiedene Mischungen, die von anregend bis beruhigend und spannungslösend wirken. Das besondere der Kräuterstempelmassage sind die wohltuende Wärme, gekonnte Massagegriffe und die Wirkung bzw. Düfte der Kräuter sowie ätherischen Öle.

Kundalini-Vital-Massage